Oktober 27, 2020

Bläserklassen

Liebe Eltern und Schüler!

In der BläserKlasse wird in der 5.-7. Klasse im Musikunterricht und im Instrumentalunterricht ein Blasinstrument erlernt, zum Beispiel:

Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Posaune, Schlagzeug, Euphonium oder Tuba Hierzu sind 5 Stunden die Woche angedacht! Davon 4 als Klassenorchester!

Musiklehrer Jan Dirk Krüger

Also…

… in der Bläserklasse fängst du bei „Null“ auf einem Instrument an. So sind die Chancen für alle gleich. Das Instrument erlernst du bei einem Instrumentallehrer der Kreismusikschule Celle.

Das Klassenorchester leitet dein(e) Klassenlehrer(in) zwei Stunden wöchentlich im Musikunterricht und zwei Stunden während des Profils.

Du bekommst für zwei Jahre dafür ein Instrument von unserer Schule ausgeliehen und wir helfen dir im Anschluss bei er Anschaffung eines eigenen.

Nachdem du zu Beginn des Schuljahres alle Instrumente kennengelernt hast, entscheiden deine Lehrer und du gemeinsam darüber, für welches Instrument du geeignet bist.

Für dein Instrument, den Instrumentalunterricht und die Instrumentenversicherung bezahlen deine Eltern 37€ im Monat.

Und das erwarten wir von dir:

Du solltest Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

Wenn du dich für die Bläserklasse entscheidest, musst du dich für drei Jahre festlegen.

Das Instrument muss gepflegt und gut behandelt werden. Du musst regelmäßig üben und zu Auftritten und Übungswochenenden mitkommen.

Kosten:

  • 37,00 Euro monatlich für ein Leihinstrument, Instrumentalunterricht, Versicherung, zusätzliches Notenmaterial
  • ca. 15 Euro für die Anschaffung des Unterrichtswerks „Essential Elements
  • ca. 20 Euro für Notenheft und Mappe, Notenständer für zu Hause
  • ca. 20-40 Euro für Polohemd (optional zusätzlich Sweatshirt) mit Bläserklassenaufdruck
  • ca. 5 Euro für Ersatzblätter (Saxofon- und Klarinettenspieler/innen) oder Öl (Blechbläser/innen)
  • ggf. Reparaturkosten bei grob fahrlässigen Beschädigungen des Instruments

Wie geht es weiter?

Weihnachtskonzert

Nach der 7. Klasse beherrscht du das Instrument soweit, dass du in verschiedenen Orchestern mitspielen kannst:

Zum Beispiel in der BigBand an unserer Schule oder …

… im Spielmannszug, in der Feuerwehrkapelle, im Posaunenchor und in vielen anderen Orchestern.

Das pädagogische Konzept Bläserklasse

Die Yamaha-Bläserklasse ist für alle Kinder gedacht, die ein Musikinstrument erlernen möchten.

Wer in einem Orchester musiziert, ein Instrument erlernt, findet Halt und erfährt die positiven Auswirkungen gegenseitiger Rücksichtnahme und Hilfestellung.

Zudem führt das Lernen in einer Bläserklasse, u. a. durch gemeinsame Auftritte, zu sozialer Anerkennung auch über die Schule hinaus.

Sommerkonzert

Die Verantwortung für ein eigenes Orchesterinstrument lässt bei den Kindern ein Gefühl für Werte entstehen.

Darüber hinaus lernen und üben die Kinder ein gutes soziales Verhalten in der Gruppe.

Die Bläserklasse bietet somit einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Kinder.

In der Bläserklasse erreichen die Kinder viele Ziele auf einmal, denn sie erlernen ein Orchesterblasinstrument und die Grundlagen der Musik.

BigBand der Schule

Mit freundlichen Grüßen

Ihre/eure Musiklehrer der ObS Flotwedel