Oktober 27, 2020

Über uns

Am 01.08.2012 wurde die Oberschule Eicklingen, die seit 2013 „Oberschule Flotwedel” heißt, unter der Leitung von Paul Michael Zeblewski eingerichtet. Gestartet wurde mit einem neu zusammengesetzten Kollegium der Realschule Flotwedel und der Hauptschule Eicklingen sowie einigen neuen Kollegen und Kolleginnen. Begonnen wurde mit drei Oberschulklassen in Klasse 5, jeweils drei Realschulklassen und zwei Hauptschulklassen in den höheren Jahrgängen.

Außerdem wurde mit dem teilgebundenen Nachmittagsunterricht im Ganztag (dienstags und donnerstags) begonnen und die Lernzeit sowie Klassenprofile ins Leben gerufen.

Im Frühjahr 2014 hat sich die Oberschule Flotwedel für die jahrgangsbezogene Beschulung der Schülerinnen und Schüler entschieden. Das heißt, dass die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch ab Klasse 7 differenziert in G- (Grundniveau) und E-Kursen (Erweiterungsniveau) unterrichtet werden. Seit dem Frühjahr 2016 wird das Fach Physik ebenfalls differenziert unterrichtet.

Nachdem 2016 der letzte Hauptschuljahrgang und 2017 der letzte Realschuljahrgang entlassen wurde, folgte im Sommer 2018 der erste Oberschuljahrgang.

Im Sommer 2019 wurde Herr Zeblewski in den Ruhestand entlassen und Herr Wichert folgte im Winter als kommissarischer Schulleiter.

Mit ca. 400 Schülerinnen und Schülern, die von 45 Lehrkräften in 21 Klassen (Stand: März 2020) unterrichtet werden, ist die Oberschule Flotwedel mittlerweile die einzige Oberschule im Landkreis Celle, die jahrgangsbezogen und nicht schulzweigbezogen unterrichtet.