November 28, 2021

„Check the job”

„Check the job“
Ziel: Berufliche Anforderungen kennenlernen – Praxisorientierte Erkundung der Arbeitswelt
Fachbezug: Technik, Werken, Hauswirtschaft, Mathematik, Physik, EDV
Partner:Stiftung NiedersachsenMetall, Regionale Betriebe, Arbeitsagentur
Beschreibung:Die SchülerInnen nehmen an einem Schultag an der Veranstaltung „Check the job“ teil. Dazu durchlaufen sie sechs verschiedene Arbeitsstationen, die einen praxisnahen Einblick in verschiedene Tätigkeiten der jeweiligen Berufe ermöglichen. Die SchülerInnen und Schüler werden angehalten, verschiedene handwerkliche Arbeiten zu tätigen und kleine Werkstücke zu bearbeiten. Dabei dokumentieren sie ihre Ergebnisse und Eindrücke. Die Stationen werden von lokalen Betrieben und der BBS II gestellt und durch die Arbeitsagentur und die Stiftung NiedersachsenMetall begleitet. Im Anschluss besteht auch die Möglichkeit, sich für ein freiwilliges Praktikum bei den Betrieben zu bewerben.
Evaluation: Auswertung der verschiedenen Besuche mit den Teilnehmern und den SchülerInnen, Evaluation anhand des Begleitbogens