Oktober 27, 2021

Juniorwahl an der Oberschule Flotwedel

Wahlvorstand Klasse 10c

Am 21. und 22. September 2021 fanden an der Oberschule Flotwedel die Juniorwahlen statt, ein Schulprojekt anlässlich der Bundestagswahlen am 26. September. Nach einer ausführlichen Vorbereitung im Politikunterricht gingen insgesamt 120 Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs wählen.

In der zum Wahllokal umfunktionierten Mensa der Oberschule gaben sie in einer Wahlkabine ihre Stimmen ab und warfen ihre originalgetreuen Stimmzettel in die Wahlurne. Die Schülerinnen und Schüler konnten nachempfinden, wie es sich anfühlt, wählen zu gehen und haben gelernt, wie wichtig es ist, sich politisch zu informieren.

Die Wahlen wurden von einem Wahlvorstand aus Schülerinnen und Schülern des 9. und 10. Jahrgangs betreut, die im Anschluss die Stimmzettel auszählten. Das Wahlergebnis wird am Wahlsonntag nach 18 Uhr auf der Seite „juniorwahl.de” veröffentlicht.

Viele Dank an die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer!