April 5, 2020

Sportspieletag Jg. 8 und 9

Aufwärmen

Kurz vor den Zeugnissen fand am Mittwoch, 29.01.2020 der Sportspieletag für den 8. und 9. Jahrgang statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Schülersprecherin Leni Schoeneck ging es pünktlich um 8 Uhr für die noch müden Sportler mit einem Aufwärmtraining los, bevor es für die 8. Klassen mit Fußball und für die 9. Klassen mit Hockey losging. Langsam füllte sich die Tribüne immer mehr und die Anfeuerungen wurden immer lauter, so dass die ersten Siege eingefahren werden konnten. Nach einer Stärkung durch die kleinen Leckereien, welche die Klasse 10c verkaufte, kam es zum Finale im Fußball zwischen den Klassen 8c und 9d. Das Spiel konnte die 9d mit einem Endergebnis von 4:2 für sich entscheiden. Im Hockey kam es zum abschließenden Duell zwischen den Klassen 8b und 9b. Das Spiel gewann die Klasse 8b mit 6:2 Treffern. Am Ende konnte sich die Klasse 9d über den Tagessieg, welcher von den anderen Schülerinnen und Schülern auf der Tribune fair bejubelt wurde, freuen.

Hockeyspiel der 8. Klassen